Seiteninhalt
29.03.2021

Ferienpass jetzt schon ein Erfolg
Angebote innerhalb weniger Minuten ausgebucht

CELLE. Das gab es wirklich noch nie: Innerhalb von zwei Minuten nach der Freischaltung waren einzelne Aktionen des Ferienpasses schon ausgebucht. „Das zeigt uns, wie ungemein wichtig der Ferienpass gerade jetzt ist“, kommentiert Jugendbetreuer Marcus Laube diesen Rekord. „Angebote wie diese haben den Kindern und Jugendlichen in den vergangenen Monaten einfach gefehlt.“

Umso besser, dass mit den Osterferien endlich wieder etwas Bewegung in die Sache gekommen ist – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Ob Wandern, Phantomjagd per E-Scooter oder Ostereiersuche XXL, der Ferienpass – Spring Break 2021 – setzt auf lange Bewährtes: Bewegung an der frischen Luft, Gemeinschaft und jede Menge Spaß. „Bis vor einem Jahr galten diese Dinge vielleicht noch als langweilig und überholt, mit unseren ideenreichen Angeboten beweisen wir aber das Gegenteil“, verdeutlicht Laube. „Es kommt immer darauf an, was man aus der jeweiligen Situation macht. Und wir haben uns gedacht: Wir machen das Beste draus!“ herausgekommen ist ein coronakonformer Ferienspaß, bei dem diesmal auch Jugendliche bis zu 16 Jahren dabei sein können.

Was die ausgebuchten Aktionen angeht, so ist das Team bemüht, weitere Termine zu finden, um möglichst vielen eine Teilnahme zu ermöglichen. Darüber hinaus gibt es auch noch Restplätze für bestimmte Ferienhighlights. Apropos Highlight: Die Suche nach dem Phantom ist ab sofort bereits ab 11 Jahren und mit dem Fahrrad freigegeben. Alle Infos gibt es wie immer unter www.celle-ferienpass.de.

Ostereiersuche XXL in der gesamten Innenstadt

Der Ferienpass-Osterhase hat in neun Geschäften in der Innenstadt bunt gestaltete Ostereier in der Schaufensterauslage versteckt. Auf den Eiern ist jeweils ein Buchstabe abgebildet, die zusammengesetzt ein neunsilbiges Lösungswort ergeben.

- - A - - - - - -

Die ersten 50 Ferienpassteilnehmer, die während der Ferien zu den allgemeinen Öffnungszeiten einem Mitarbeiter im Eingangsbereich des Neuen Rathaus das Lösungswort richtig mitteilen, bekommen einen Schokoladenosterhasen geschenkt.

Folgende Straßen grenzen das Suchgebiet ein:  Schuhstraße - Kanzleistraße - Schloßplatz - Großer Plan - Bergstraße - Kleiner Plan - Am Heiligen Kreuz. Gestaltet wurden die kunterbunten Ostereier übrigens von Allernixe - dem Atelier für schöne Dinge und dem Celler Künstler Jörg Pipiers.

Quelle: Pressestelle