Seiteninhalt
30.07.2021

Erneuerung des Fahrbahnbelages
Straßenbauarbeiten »Am Feuerwehrhaus und Teilstück »Am Reiherpfahl«

CELLE. Der städtische Straßenbetrieb führt am Dienstag, 10. August, eine Erneuerung des Fahrbahnbelages auf der Straße „Am Feuerwehrhaus“ und Teilstück „Am Reiherpfahl“ aus, das heißt es wird eine neue Deckschicht von der Lachtehäuser Straße bis zur abknickenden Vorfahrt im Bereich der Berufsschule eingebaut.

Für die Dauer der Asphaltarbeiten muss die Straße am 10. August von 05.30 Uhr bis 20.30 Uhr komplett gesperrt werden. Die Anlieger sollten, soweit sie auf ihr Fahrzeug angewiesen sind, außerhalb der Baustelle parken. Sie werden über Wurfzettel noch einmal gesondert informiert.

Die Haltestellen „Am Feuerwehrhaus“ und „Altenhagen Schule“ können an diesem Tag von der Linie 4 und 300 nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle wird Am Reiherpfahl/Ecke Brandweg eingerichtet.

Die für die Baumaßnahme notwendigen Fräsarbeiten werden bereits am Donnerstag, 05. August durchgeführt und behindern den fließenden Verkehr nur geringfügig. Es wird gebeten, die Halteverbotsschilder im gesamten Ausbaubereich zu beachten, da diese ab dem 5. August auch für die Vorarbeiten gelten.

Auch der Trinkhorstweg ist von der Sperrung betroffen, Anlieger und Besucher des Friedhofs können am 10. August nicht über die Lachtehäuser Straße einfahren, sondern können den Trinkhorstweg nur über den Brandweg oder die Straße Am Silberberg erreichen.

Quelle: Pressestelle